Willkommen bei der Osteuropahilfe   der Landkreise Starnberg und Bad Tölz-Wolfratshausen e.V.

 

 

 

Für alle Bilder dieser Homepage gilt: Zum Vergrößern anklicken.

 
 
 
Weihnachten 1918 und Neujahr 2019
 
Der Vorstand der Osteuropahilfe bedankt sich  bei den Mitgliedern, Freunden, Partnern und Spendern für die Unterstützung im vergangenen Jahr und wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, besinnliche, friedvolle Feiertage und für das Jahr 2019 Glück, Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit.
 

Vorstandswahlen

Anläßlich der Mitgliederversammlung am 22. November 2018 stellten sich die langjährigen Vorstände Erhard Hoppe (1. Vorsitzender), Roderich von Pilar (2. Vositzender) und Heidrun Opitz aus Altersgründen nicht mehr zur Wiederwahl. Sie wurden mit allen Ehren verabschiedet und ein neuer Vorstand gewählt.
Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder

 


von links:
Erhard Hoppe,Heidrun Opitz, Roderich von Pilar

 

Der neue Vorstand

von links: Eberhard Hahn, Viktoria Sidorova, Daniel Schranz,       Maria Reitinger, Frank Dopfer, Josef Reitinger

Transport von Hilfsgütern
Am 20. November wurden die beiden Lager in Starnberg und Hohenschäftlarn komplett geräumt. Die seit Jahren bewährte Verlademannschaft der Osteuropahilfe schaffte es, in knapp 6 Stunden einen riesigen 40-Tonner Sattelzug bis unters Dach zu beladen, der anschließend seine Reise nach Lemberg antrat, wo nach dessen Ankunft die Hilfsgüter entladen und bereits in den Tagen darauf größtenteils verteilt wurden.
 
 

 

Kontakt:

 

Maria Reitinger

Tel.: 08178 - 4227

info@osteuropa-hilfe.de

 

Unser Spendenkonto:

 

Osteuropahilfe e.V.

IBAN:

DE97700543060055003560 

BIC:

BYLADEM1WOR

 

 

 

Unsere

Unterstützer:

ProPEDES Klapka GmbH